Emotions Anonymous (EA)     (Gruppe Nr. 61, aktualisiert am 05. 04. 2017)

Selbsthilfegruppe für emotionale Gesundheit


Emotions Anonymus (EA) ist eine Gemeinschaft von Männern und Frauen aus allen Berufen und Gesellschaftsschichten, die sich in regelmäßigen wöchentlichen Meetings immer wieder treffen, um ihre emotionalen (seelischen) Probleme zu lösen.

Die einzige Voraussetzung für die Zugehörigkeit ist der Wunsch, emotional gesund zu werden und diese Gesundheit zu erhalten.

Die meisten von uns sind in Lebenskrisen wie Trennung, Verlust eines Menschen, schweren Konflikten am Arbeitsplatz, Schwierigkeiten in ihrer Beziehung oder in der Familie zu EA gekommen. Mit der Zeit stellte sich heraus, dass die Ursachen nicht nur in den Umständen lagen, die zu diesen Lebenskrisen führten, sondern auch bei den Betroffenen selbst zu finden waren. Diese Ursachen können zu Ängsten, Depressionen, Neurosen, Süchten oder zwanghaftem Verhalten führen, oft begleitet von medizinisch nicht erklärbaren Körpersymptomen.
In dieser Not haben sich Menschen zusammen gefunden, um mit Hilfe des abgewandelten Zwölf-Schritte - Programms der Anonymen Alkoholiker (AA) ihre Probleme anzugehen.

Telefonkontakt: 0163 3424607 -neu- Stand 05.04.2017
Mailkontakt: ea-aachen@gmx.de
Webpräsenz: http://www.ea-selbsthilfe.net
Ort der Treffen: Alt-Katholische Kirche Brabantstr.17 52070 Aachen
    Turnus der Treffen: jeden Sonntag
    Zeitpunkt der Treffen: 19.30 -21.30 Uhr
1. Ansprechpartner/-in:  
    Mailkontakt: ea-aachen@gmx.de
Logo News


⇒   Zurück zur Gesamtübersicht der Selbsthilfegruppen