LVAD- Selbsthilfegruppe Aachen     (Gruppe Nr. 248, aktualisiert am 16. 03. 2020)


Wir unterstützen bei Fragen über Schwerbehindertenausweise, stellen Pflegeanträge, wie, wo, wer kann helfen.
Anträge bei Krankenkassen, da durch ein LVAD System höhere Stromverbräuche entstehen.
Wir haben regelmäßig Referenten, die über LVAD Systeme referieren.
Jeder Betroffene und deren Familienangehörige, sowie andere Interessierte sind herzlich willkommen.
Es wird 2 Treffen geben jeweils Samstags von der Zeit von 11 bis ca 16 Uhr .
11. Juli2020
7. November 2020

Die Teilnehmer müssen sich eine Woche vorher anmelden , da wir belegte Brötchen , Kaffee und Erfrischungen anbieten.

Stichwörter: Kunstherz, LVAD Herzunterstützungssystem, Herzunterstützende Pumpen
Telefonkontakt: 0241-6084914
Ort der Treffen: Hörgeschädigten Zentrum (HGZ) Talbot Straße 13 52068 Aachen. Das Haus ist Barrierefrei und Parkplätze stehen zur Verfügung.
    Turnus der Treffen: siehe Termine
    Zeitpunkt der Treffen: 11 -16 Uhr
1. Ansprechpartner/-in: Beate Grevenstein
    Telefon: 0241-6084914
    Mailkontakt: beategrevenstein@freenet.de
2. Ansprechpartner/-in: Karin Schnitzler
    Telefon: 02403-54353
    Mailkontakt: karin.schnitzler52249@gmail.com
Logo News


⇒   Zurück zur Gesamtübersicht der Selbsthilfegruppen