HortADS (Gründung am 8. November 2018)     (Gruppe Nr. 216, aktualisiert am 30. 10. 2018)

Gegen Chaos im Kopf und in der Wohnung- Selbsthilfegruppe für Probleme, die Horter und AD(H)S-ler gemeinsam haben.


Allgemeine Ziele der SHG "HortADS"
Unter größtmöglicher Bewahrung der Anonymität nach außen sollen den Betroffenen Möglichkeiten gegeben werden zu Erfahrungsaustausch, Vernetzung und gegenseitiger Unterstützung bei Unordnung und Sammeltrieb (Horter) sowie bei Desorganisation und Aufschieberitis (ADSler). Die SHG hat folgende Ziele:
Information:
- Persönliche Gespräche bei den Gruppentreffen
- Austausch von Kontaktdaten zu hilfreichen Anlaufstellen
- Hinweise auf Veranstaltungen, die informieren/fortbilden u.ä.
- Verwaltung weitreichender Literatur zu den betreffenden Themen.

Organisation:
- Vermittlung von Kontakten zu Stellen, die Betroffenen weiterhelfen können
- Pflege des Informationsaustauschs mit Ärzten, Therapeuten und offiziellen Stellen, aber auch mit privaten Organisationen und Multiplikatoren.
- Einladung kompetenter Fachleute zu Vorträgen/ Workshops u.ä.
- Durchführung von Gruppenfahrten zu Fortbildungen auch außerhalb von Aachen

Aktionen:
- Vermittlung bewährter Hilfsmittel und Tricks zur Selbsthilfe im Alltag.
- Clean-up-Aktionen unter Einsatz von Mitgliedern der SHG (v.a. für Horter)
- Motivationsorientierte Arbeitstreffs zur Bewältigung ungeliebter Tätigkeiten (v.a. ADSler)
- Direkte gegenseitige Hilfe über ein Motivations-Netz mit gegenseitigem Coaching.
Der Schwerpunkt der SHG liegt auf letzterem, also praktischen Aktionen mit gegenseitiger Unterstützung bei Alltagsproblemen.

Stichwörter: Horter, Messie, ADHS,ADS Chaos, Aufschieberitis, Arbeitsstörung, mangelnde Motivation, Sammelwut, Verpeiltheit, Unordnung, Strukturmangel, Zuspätkommen
Telefonkontakt: 0176 - 82 19 46 75
Mailkontakt: HortADS-AC@gmx.de
Ort der Treffen: VHS Aachen , Sandkaulbach 13 , Raum A 23
    Turnus der Treffen: Jede 2. Woche des Monats
    Zeitpunkt der Treffen: Donnerstags 19-20.30 Uhr
1. Ansprechpartner/-in: Määten
2. Ansprechpartner/-in: Aachener Kontakt- und Informationsstelle für Selbsthilfe (akis)
    Adresse: AKIS, Volkshochschule Aachen, Peterstr. 21-25, 52062 Aachen, Raum 302
    Telefon: 0241 49009
    am besten erreichbar: Montag + Donnerstag 10.00 - 12.30 h, Mittwoch 15.30 - 18.00 h
    Mailkontakt: pia.sonnen@mail.aachen.de
Logo News


⇒   Zurück zur Gesamtübersicht der Selbsthilfegruppen