COPD & Lunge - SHG - Würselen (Angehörige)     (Gruppe Nr. 17, aktualisiert am 11. 01. 2018)


Wenn ein Familienmitglied an einer chronischen Atemwegserkrankung leidet, ist dies nicht nur auf den Erkrankten beschränkt, sondern die ganze Familie ist involviert.
Da tauchen Fragen für die Angehörigen auf.
Was mache ich wenn mein Angehöriger Atemnot hat?
Wie kann ich helfen, ohne etwas falsch zu machen und die Situation noch zu verschlechtern?
Welche Medikamente bekommt mein Angehöriger und was mache ich im Notfall?
Kann ich überhaupt etwas machen, oder brauche ich immer einen Notarzt?
Wie beantrage ich einen Schwerbehindertenausweis oder eine Pflegestufe?
Es gibt sicherlich für den Einzelnen noch viele andere Fragen.

Stichwörter: COPD; Alpha - 1- Antitrypsin- Mangel; Lungenemphysem; Phrenicusparese; Lungenfibrose; Lungenkrebs; Atemwegserkrankungen; Asthma; Bronchiektasen
Webpräsenz: http://www.copdundlunge.de
Ort der Treffen: Medizinisches Zentrum StädteRegion Aachen, Mauerfeldchen 25, 52146 Würselen
    Turnus der Treffen: nach Absprache
    Zeitpunkt der Treffen: nach Absprache
1. Ansprechpartner/-in: Heidi Witt
    Telefon: 02405 47 52 55
    Mailkontakt: h.witt@copdundlunge.de
2. Ansprechpartner/-in:  
Logo News


⇒   Zurück zur Gesamtübersicht der Selbsthilfegruppen